RAGH 10 YEARS

RAGH 2006

Heute vor genau 10 Jahren am 18.02.2006 fand die erste RAGH-Session statt. Damals im Duo mit Ralph Hintzen und Frank Oehlmann. Seitdem haben einige Musiker das Duo zum Trio oder Quartett erweitert. Dem Konzept der Impovisation ist RAGH treu aber immer geblieben auch wenn sich die Musik immer wieder gewandelt hat. Als erste musikalische Referenz hier jeweils ein Track von der ersten und der letzten Session. In loser Reihenfolge werden in den nächsten Wochen weitere Tracks  von den mittlerweile 34 Einsielungen folgen. Das Jubiläumskonzert wird am 30.04. in Walter Padaos Atelier in Düsseldorf stattfinden, wo RAGH 2006 den Stummfilm „Der General“ von Buster Keaton live vertonten. Gleichzeitig wird auch das 10 jährige Bestehen dieses Veranstaltungsortes gefeiert.

Dank an alle bisherigen Mitspieler:
Michael Kamp, Peter Daners, Pedro Ortega Ventureira, Ingo Piel, Raimund, Georg Grisloff, Ulrike Zavelberg und Lutz Stolz